* Support your local Grrrl-Gang!

AfD zur Hölle jagen!

In Hinblick auf die Kommunal-, Europa- und Landtagswahlen in Brandenburg werden schon kräftig Pläne geschmiedet, wie wir der AfD in die Suppe spucken können. Und auch wenn es sich nicht verhindern lässt, dass ganz viele Idiot_innen die Partei wählen werden, sei eins gewiss: Wir werden sie zur Hölle jagen. Immer und überall! 🔪🔪🔪

Toxische Männlichkeit in Brandenburg

Die Instrumentalisierung sexualisierter Gewalt in Cottbus und Königs Wusterhausen
Die Silvesternacht in Köln, die Städte Kandel, Chemnitz und Köthen sind zu Schlagworten geworden. Sie stehen für rassistische Mobilisierungen, die eines gemeinsam haben: Sexualisierte Gewalt wird benutzt, um gegen Geflüchtete, Migrant*innen und People of Colour (POC) zu hetzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um […]

Queerfeminist Holidays | Workshops, Konzert & Party

Wir nehmen uns Raum! Und zwar am 01. Juni im JWP Neuruppin| . Weil wir uns austauschen und unsere Erfahrungen, Fähigkeiten und Wissen teilen wollen in einem gesicherten Rahmen. Frei von abfälligen Klugscheißer*innenkommentaren, Machtdemonstrationen und Macho-Attitüden, wollen wir die Möglichkeit geben sich Skills anzueignen im Punkto Tontechnik und DJ*ing. All das wollen wir dann im Anschluss […]

Potsdam: Vortrag zu ‚Toxische Männlichkeit in Brandenburg‘

[ 23. April 2019; 19:00 bis 21:00. ] @ KuZe – Stundentisches Kulturzentrum Potsdam
(Hermann-Elflein-Straße 10, 14467 Potsdam)

Die Silvesternacht in Köln, die Städte Kandel, Chemnitz und Köthen sind zu Schlagworten geworden, die für die Instrumentalisierung sexualisierter Gewalt in rassistischer Mobilisierung stehen. Auch in Brandenburg nutzen extreme Rechte sexualisierte Gewalt als Thema, um gegen Geflüchtete, Migrant*innen und People of Colour (POC) zu hetzen Die […]

Gedenken an die Befreiung des Frauen- und Mädchen KZ Ravensbrück

Mehrere hundert Menschen nahmen Sonntag an dem Gedenken zum 74. Jahrestag der Befreiung des Frauen- und Mädchenkonzentrationslagers Ravensbrück teil. Zahlreiche Antifaschist_innen konnten verhindern, dass das Gedenken zur Bühne der Inszenierung polnischer NationalistInnen wird.
In den vergangenen Jahren kam es zu Auseinandersetzungen mit diesen als sie während des Gedenkens Symbole der faschistischen Einheiten der Nationalen Streitkräfte (NSZ) […]

Neuruppin: Vortrag zu ‚Toxische Männlichkeit in Brandenburg‘

[ 11. April 2019; 19:00 bis 22:00. ]

InfoAbend + Futter

Die Silvesternacht in Köln, die Städte Kandel, Chemnitz und Köthen sind zu Schlagworten geworden, die für die Instrumentalisierung sexualisierter Gewalt in rassistischer Mobilisierung stehen. Auch in Brandenburg nutzen extreme Rechte sexualisierte Gewalt als Thema, um gegen Geflüchtete, Migrant*innen und People of Colour (POC) zu hetzen Die Referent*innen der f_antifa brandenburg (fabb) berichten in […]

Antifaschismus braucht starke Bündnisse! Aufruf zur Teilnahme an der Gedenk- und Befreiungsfeier vom Frauenkonzentrationslager Ravensbrück

[ 14. April 2019; 10:00 bis 16:00. ] Im April jährt sich die Befreiung des Mädchen- und Frauenkonzentrationslagers in Ravensbrück zum 74. Mal. Wir wollen alle Antifaschist_innen dazu aufrufen, an der zentralen Gedenk- und Befreiungsfeier am 14. April 2019 teilzunehmen, um geschichtsverfälschende Vereinnahmungen des Gedenkens zu verhindern.

In den vergangenen Jahren kam es bei der offiziellen Gedenk- und Befreiungsfeier vermehrt zu Störungen und einer […]

März bis Mai 2019 – vom Frauen*kampftag zum ‘Männertag‘

[ 6. Mai 2019; 18:30 bis 21:30. ] Feminismus-Basics zu emanzipativen Kämpfen, Diskussionen und Empowerment
Vom März bis Mai 2019 findet eine spannende Veranstaltungsreihe im [femarchiv potsdam] statt. Auch wir werden mit einem Input bei der Reihe mitreden können. Kommt vorbei!

fabb-feministische Antifa Brandenburg
Montag 6. Mai 18.30 Uhr
Was kannst du machen, wenn du in deiner Kleinstadt-Antifa die einzige Frau* bist? Ist es ausschließend, wenn ihr […]

Brandenburg/Havel: Redebeitrag auf der Protestkundgebung anlässlich der Neonazi-Versammlung zum „Tag des politische Gefangenen“

Etwa 150 Menschen nahmen, trotz Dauerregen, an einer Protestkundgebung gegen eine Neonazi-Versammlung zum „Tag des politischen Gefangenen“ am 16.03.2019 in Brandenburg an der Havel teil. Zu den Protesten hatte die Linksjugend Solid Brandenburg und die Antifa Jugend Brandenburg aufgerufen. Gerade mal 40 Nazis fanden sich hingegen zu ihrer Kundgebung ein, darunter bekannte Gesichter von den […]

Frauen*kampfsteik in Potsdam

An einer feministischen Demonstration zum Frauen*kampftag demonstrierten 200 Menschen vergangenen Freitag in #Potsdam. Unter dem Motto „Same, same but different“ hatte die Geflüchteten-Initiative Women in Exile und ein Bündnis aus Linksjugend [´Solid] Brandenburg und der FAU Potsdam mobilisiert.
Die Demonstration startete am Hauptbahnhof und machte eine Zwischenkundgebung vor dem Brandneburger Landtag. Dort erregte sie auch das […]

[VERSCHOBEN] Vortrag: Toxische Männlichkeit in Brandenburg

Anlässlich des Frauen*kampftags und im Rahmen des Frauen*streiks organisieren diverse Gruppen in Cottbus eine Themenwoche mit Vorträgen, einer Kundgebung, Party und Konzert rund um den 8. März. Am 11. März runden wir die Themenwoche mit einen Vortrag zu „Toxischen Männlichkeit in Brandenburg“ bei der Küfa Plus in der Zelle79.
Die Silvesternacht in Köln, die Städte Kandel, […]